Es ist unser Wunsch möglichst viele Menschen mit gesunder, bibeltreuer, geistlicher Nahrung zu versorgen bzw. andere zur Versorgung zuzurüsten. Gerade in Zeiten in denen immer mehr unterschiedliche Strömungen innerhalb der Gemeinden existieren und Gottes Wort immer weiter verwässert wird, sodass die Zahl geistlich Verwirrter mehr und mehr zunimmt, brauchen wir umso dringender Unterstützung dabei dieses Ziel zu erreichen. Jeder kann uns ganz einfach auf unterschiedlichen Wegen unterstützen.

 

Beten

Die wichtigste Form der Unterstützung ist das Gebet. Nur solange wir uns vom Geist Gottes gebrauchen und von ihm immer wieder auf den richtigen Weg bringen lassen, ist auch unsere Arbeit wirklich effektiv. Insbesondere bei Gebetsanliegen ist es wichtig und schön Geschwister hinter sich zu wissen. Aktuelle Anliegen gehen aus unseren Neuigkeiten hervor, können aber auch bei uns erfragt werden.

 

Spenden

Auch in finanzieller Hinsicht sind wir auf Unterstützung angewiesen. Dadurch kann ein vergleichsweise günstiges Bibelstudium angeboten und somit noch mehr Menschen ein Studium ermöglicht werden. Außerdem wird u.a. Geld benötigt um die Arbeit der BMO bekannter zu machen und um Arbeiten im und am Haus zu realisieren und Benötigtes anzuschaffen.

Wer so die Arbeit der BMO unterstützen kann und möchte, kann dafür am besten unser Spendenformular nutzen.

Jetzt Spenden

 

Natürlich ist auch der klassische Weg per Überweisung auf unser Konto möglich:

 

IBAN DE70 28361592 2414763000

 

Weitersagen

Der effektivste Weg der Werbung ist die Mundpropaganda. Sei es das Bekanntmachen z.B. in der Gemeinde, im Haus- oder Jugendkreis, oder die Weitergabe von Neuigkeiten, Veranstaltungen und Gebetsanliegen. Über die Teilen-Funktion auf einzelnen Seiten kann dies auch ganz einfach über soziale Netzwerke oder Kommunikationsdienste geschehen.

 

Infomaterial auslegen

Gerne schicken wir ehrenamtlichen Helfern halbjährlich Infomaterial zum Auslegen (z.B. in einer oder mehreren Gemeinden oder anderen christlichen Einrichtungen) zu. Auch dies wäre uns eine enorme Hilfe, um die Arbeit der BMO bekannter zu machen und auf Veranstaltungen hinweisen zu können. Dafür reicht es die wenigen folgenden Formularfelder auszufüllen und das Formular abzuschicken.

 

 

Zurüsten lassen

Am meisten würde es uns natürlich freuen, wenn sich noch mehr zurüsten lassen und die Botschaft in die Welt hinaustragen. Dies muss auch nicht gleich ein Vollzeitstudium sein. Wir bieten auch einzelne Seminare und Materialien und Tipps für ein Selbststudium an. Hier gibt es nähere Informationen zu unseren Studienangeboten.